1 von 1

Landespreis 2017 „Gutes Bauen im öffentlich geförderten Wohnungsbau" für Wohnquartier Meesenstiege in Münster

Das Land Nordrhein-Westfalen hat in diesem Jahr in Kooperation mit der Architektenkammer NRW und mehreren Verbänden aus der Wohnungs- und Bauwirtschaft den Landespreis für beispielhafte Bauten im Bereich des öffentlich geförderten Wohnungsbaus ausgelobt.

Wir freuen uns, dass das Projekt "Wohnquartier Meesenstiege in Münster" mit dem Landespreis 2017 ausgezeichnet wird. Von 54 eingereichten Bewerbungen wurden 10 ausgewählt.

weitere Informationen unter Architektur

zurück